Beim Bodyforming werden Fitnessgeräte mit einbezogen, um zu kräftigen, die Haltung zu verbessern und das Herz-Kreislauf-System anzuregen. Nach dem Aufwärmen auf Fahrradergometern oder Gymnastik zu Musik wird an Kraftgeräten unter Anleitung der Übungsleiterin trainiert. Jede Einheit endet mit einem Dehnprogramm für alle beanspruchten Muskelgruppen.